header niedrig

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher,

Ich freue mich über ihr Interesse an der Feuerwehr Krauchenwies und unserer Arbeit. Auf den folgenden Seiten möchten wir uns, unsere Aufgaben und unsere hierfür zur Verfügung stehende Technik kurz vorstellen. Auch informieren wir hier über unsere Einsätze.

Haben wir ihr Interesse geweckt? Gerne dürfen Sie uns auch im richtigen Leben besuchen und unser Team verstärken: info@feuerwehr-krauchenwies.de hier erhalten Sie weitere Informationen.

Es grüßt Sie herzlich
Robin Damast
Kommandant

07 Januar 2024

Pkw-Fahrer überschlägt sich und flüchtet zu Fuß

Pkw-Fahrer überschlägt sich und flüchtet zu Fuß

Aus noch ungeklärter Ursache ist am Dienstagmorgen gegen 9.15 ein bislang unbekannter Renault-Fahrer auf der B311  zwischen Göggingen und Krauchenwies  von der Fahrbahn abgekommen und  hat sich dabei überschlagen. Der offensichtlich unverletzte Unfallfahrer stieg  aus seinem auf dem  Dach liegenden Pkw  und flüchtete zu Fuß.  Gegen den noch nicht  abschließend ermittelten Fahrer  wurde ein Ermittlungsverfahren wegen des unerlaubten Entfernens von der Unfallstelle eingeleitet, möglicherweise  war er zudem  nicht in dem Besitz  eines Führerscheines. Die Ermittlungen des Polizeireviers Sigmaringen dauern an. Der Unfallwagen, an dem rund 5.000 Euro Sachschaden entstand, wurde abgeschleppt. Im Einsatz waren die FFW Krauchenwies mit 3 Fahrzeugen und die HvO Krauchenwies.

18 Dezember 2023

Weihnachsfeier des LB1

Weihnachsfeier des LB1

Zur diesjährigen Weihnachtsfeier des LB1 am 15.12.2023 führten die Anwesenden ein von Oli  eigens für diesen Anlass geschriebenes Impro-Krippenspiel auf. Verantwortlich für den reibungslosen Ablauf war Regisseur Benny, Robin führte als Sprecher gekonnt durch das Programm. Inhaltlich orientierte sich das Krippenspiel eng an der Weihnachtsgeschichte, weshalb wir hier nur auf feuerwehrspezifische Besonderheiten eingehen: alle Schauspieler waren innerhalb einer halben Stunde selbst für die Organisation ihrer Kostüme verantwortlich. Zu Beginn der Aufführung rief der Gmoindsbote HK mit Hilfe eines Backblechs zur Heimkehr in den Geburtsort. Dort wurde das Christkind Mägges nach der Geburt durch Mutter Jochen-Maria und Vater Martina-Josef bestens als Flaschenkind aufgezogen. Die scheinheiligen Drei Könige Enzi, Dieter und Alex sorgten für ausreichend Flaschenfüllung; die fünf bling-bling-Engel Fiedi, Flo, Luis, Nico und Vone für die musikalische Umrahmung, Hornochse Marina und Esel Chris für mollige Wärme und die Hirten Feli, Melli und ihre Viecher für ordentlich Enge im Stall. Unter tosendem Applaus der Zuschauer-Schafe wurde zugunsten von frittierten Kartoffeln und halben Geflügel auf eine Zugabe verzichtet.

18 Dezember 2023

Weihnachtsaktion der Jugendfeuerwehr

Weihnachtsaktion der Jugendfeuerwehr

Die Jugendfeuerwehr beteilgte sich wieder mit einem Stand an der Dorfweihnacht am 02.12.2023. Neben selbstgebackenen Weihnachtskeksen boten sie Glühwein,Punsch und Kartoffelchips an. 

<<  3 4 5 6 7 [89 10 11 12  >>  

Aus dem Feuerwehralltag

2024 07 06 Bung Jugendfeuerwehr 2
2024 07 06 Bung Jugendfeuerwehr 3
2024 07 06 Bung Jugendfeuerwehr 4
2024 07 06 Bung Jugendfeuerwehr 5
2024 07 06 Bung Jugendfeuerwehr 6

Verwendung von Cookies: Um die Website optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet diese Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.