header niedrig

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher,

Ich freue mich über ihr Interesse an der Feuerwehr Krauchenwies und unserer Arbeit. Auf den folgenden Seiten möchten wir uns, unsere Aufgaben und unsere hierfür zur Verfügung stehende Technik kurz vorstellen. Auch informieren wir hier über unsere Einsätze.

Haben wir ihr Interesse geweckt? Gerne dürfen Sie uns auch im richtigen Leben besuchen und unser Team verstärken: info@feuerwehr-krauchenwies.de hier erhalten Sie weitere Informationen.

Es grüßt Sie herzlich
Robin Damast
Kommandant

10 März 2021

Schulung für CoV2 Schnelltest

Schulung für CoV2 Schnelltest

Um auch in Krauchenwies eine Drive-In-Test-Straße anzubieten haben sich insgesamt 30 Freiwillige aus der Feuerwehr und der Gemeindeverwaltung im Waldhorn getroffen und sich vom DRK Kreisverband Sigmaringen in Theorie und Praxis zu einer Durchführung von Antigen-Schnelltest auf SARS-CoV2 einweisen lassen. Für die Bevölkerung besteht somit die Möglichkeit jeweils Mittwoch und Sonntag sich von 18.00 bis 18.45 Uhr an der Turnhalle, Baindt 7 kostenlos testen zu lassen. Auf der Homepage der Gemeinde können weiter Informationen und die notwendigen Formulare heruntergeladen werden. Diese Formulare müssen vollständig ausgefüllt und unterzeichnet mitgebracht werden.

09 Februar 2021

Tag des Notrufs 112

Der Europäische Tag des Notrufs 112 wurde 2009 ins Leben gerufen. Der Aktionstag, der seitdem alljährlich sehr passend am 11.2. stattfindet, soll die europaweit einheitliche Notrufnummer bekannter machen. Schließlich kennen diese nur etwa ein Viertel aller Europäer und sogar nur circa 18 Prozent der deutschen Bevölkerung.

Wie funktioniert der Notruf 112?

Ob vom Festnetz oder vom Handy aus – mit der Notrufnummer 112 erreicht man die Rettungsleitstelle des jeweiligen Landes stets kostenlos und ohne Vorwahl. Vom Handy aus funktioniert die Verbindung sogar ohne PIN und bei aktivierter Tastensperre. In Deutschland ist es – im Gegensatz zu den meisten anderen Ländern – jedoch erforderlich, dass eine SIM-Karte eingelegt ist.
In vielen Rettungsleitstellen nehmen mittlerweile mehrsprachige Mitarbeiter den Hörer ab. Zu den bewährten Verhaltensregeln im Notfall zählt dann die Beantwortung der sogenannten „W-Fragen“: Was ist passiert? Wo ist der Einsatzort? Welche Verletzungen? Wie viele Personen sind betroffen? Wer ruft an? Dann heißt es noch auf eventuelle Rückfragen warten.

Wann wählt man die Nummer 112?

Die europaweite Notrufnummer sollte nur bei lebensbedrohlichen Situationen oder vergleichbar dringenden Notfällen gewählt werden, wenn der Einsatz eines Krankenwagens, der Feuerwehr oder der Polizei notwendig ist. Bei leichteren Erkrankungen oder Verletzungen ist der ärztliche Bereitschaftsdienst zu kontaktieren. Auch für Verkehrsmeldungen oder Reiseinformationen ist der Notruf nicht zuständig. Wer die Nummer aus Versehen gewählt hat, sollte nicht auflegen, sondern stattdessen dem Mitarbeiter der Leitstelle kurz mitteilen, dass kein Notfall vorliegt.

Im Einsatzfall, wenn schnelle Hilfe über Leben und Tod entscheiden kann, erleichtern häufig eine Brandschutzkennzeichnung mit Brandschutzschildern sowie gut markierte Feuerwehrzufahrten die Arbeit der Retter. Auch Aushänge und Verhaltensregeln können für Betroffene im Notfall hilfreich sein.



23 Januar 2021

Fahrzeug landet in der Ablach

Fahrzeug landet in der Ablach

Auf der Gemeindeverbindungsstraße von der L 456 zum E-Werk Krauchenwies kam ein in Richtung E-Werk fahrendes Fahrzeug von der Straße ab und kam auf der Fahrerseite liegend in der Ablach zum Stehen. Der Fahrer konnte sich selbst befreien und wurde vom Rettungsdienst ins Krankenhaus verbracht. Das Fahrzeug musste mit einem Kran geborgen werden. Im Einsatz war der Löschbezirk I (Krauchenwies und Ablach). Zur Sicherheit wurde eine Ölsperre auf der Ablach angebracht

<<  1 [23 4 5 6  >>  

Aus dem Feuerwehralltag

2021 04 10 Heizl In Gewsser 052
2021 04 10 Heizl In Gewsser 002
2021 04 10 Heizl In Gewsser 047
2021 04 10 Heizl In Gewsser 049
2021 04 10 Heizl In Gewsser 017
CoV2 Einweisung 2

Verwendung von Cookies: Um die Website optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet diese Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.