header niedrig

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher,

Ich freue mich über ihr Interesse an der Feuerwehr Krauchenwies und unserer Arbeit. Auf den folgenden Seiten möchten wir uns, unsere Aufgaben und unsere hierfür zur Verfügung stehende Technik kurz vorstellen. Auch informieren wir hier über unsere Einsätze.

Haben wir ihr Interesse geweckt? Gerne dürfen Sie uns auch im richtigen Leben besuchen und unser Team verstärken: info@feuerwehr-krauchenwies.de hier erhalten Sie weitere Informationen.

Es grüßt Sie herzlich
Robin Damast
Kommandant

31 Januar 2019

Fahrzeug fährt gegen Scheunentor

Einen Verletzten und einen Sachschaden von etwa 8.000 Euro forderte  am 31.01.2019 gegen 13.30 Uhr ein Verkehrsunfall in Ablach. Der 54-jährige Lenker eines Pkw hatte die abschüssige Strasse aus Richtung Laiz kommend befahren und war aus unbekannter Ursache nach rechts abgekommen, wo er mit seinem Auto gegen ein Scheunentor prallte. Den Mann, der sich hierbei verletzte, brachte der Rettungsdienst in ein Krankenhaus, wo er stationär aufgenommen wurde. Während sich der Schaden am Pkw, der nicht mehr fahrbereit war und abgeschleppt werden musste, auf rund 3.000 Euro beläuft, schlägt dieser am Gebäude mit mindestens 5.000 Euro zu Buche. Da zunächst von einer eingeklemmten Person die Rede war, rückte auch die Feuerwehr aus, Diese kümmerte sich um ausgelaufene Betriebsstoffe.

Aus dem Feuerwehralltag

2019 03 30 HV Gesamt Krauchenwies   018
2019 03 30 H Gesamt Krauchenwies   022
2019 03 30 H Gesamt Krauchenwies   043
2019 03 30 H Gesamt Krauchenwies   026
2019 03 30 H Gesamt Krauchenwies   017

Verwendung von Cookies: Um die Website optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet diese Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.